Sei herzlich eingeladen, dir die Veranstaltungen online anzusehen und deine Wahl zu treffen!

 

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ausbildung zum Meditations- und Achtsamkeitslehrer, WIFI Burgenland

23. Februar 2017 von 9:00 - 26. Februar 2017 von 19:00

Persönlichkeitsentwicklung und berufliche Qualifikation in Einem

Wir Menschen der Moderne haben verlernt nichts zu tun. Ständig gibt es etwas zu erfahren, zu wissen, zu erreichen. Ein Großteil der Menschheit ist überlastet, hat sich selbst überfordert und sucht nach Ausgleich und Ruhe. Meditation ist ein bewährtes Mittel zurück zum Ursprung, zurück nachhause zu uns selbst.

Diese Ausbildung bietet Ihnen den Rahmen für jede Menge Meditations- und Übungspraxis. Sie lernen, sich bei der Anleitung von Meditationen zu vertrauen, ein Verständnis von Meditation weiterzugeben sowie Meditierende zu begleiten.

Teilnehmer:
Alle, die Meditation für sich entdecken möchten und vorhaben, als Meditationslehrer zu arbeiten sowie alle, die ihre vorhandene Tätigkeit mit Mediation ergänzen und bereichern möchten

Dauer/Termine:
4×4 Tage pro Monat
23.-26.02.2017
13.-16.04.2017
15.-18.06.2017
14.-17.09.2017

Ort:
Wifi Burgenland, Robert-Graf-Platz 1, Eisenstadt

Voraussetzungen:
– Mindestalter 18 Jahre
– Bereitschaft, auch außerhalb des Unterrichts Meditation zu üben.
– Bereitschaft zur Durchführung häuslicher Übungen von einer Stunde pro Tag zwischen den Ausbildungsmodulen.

Inhalt
– Eigenerfahrung und Selbstwahrnehmung: Sich selbst kennenlernen und annehmen; Zum stillen Beobachter werden; Tiefe Entspannung erfahren.
– Lern- und Übungspraxis: Anleitung von stillen, geführten und bewegten Meditationstechniken
– Theoretische Grundlagen: Was ist Meditation, was nicht? Entmystifizierung von Meditation; körperliche und psychische Wirkungen; Planung und Organisation von Stunden, Kursen und Stilletagen
– Rechtliche und wirtschaftliche Grundlagen: Definition des Tätigkeitsbereiches; Abgrenzung zu Heil- und Therapieberufen; Möglichkeiten und Grenzen der gewerblichen Tätigkeit; Selbstmarketing

Abschluss
Bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein WIFI-Diplom.Trainerteam
Wolfgang Kaschel, Meditations- und Achtsamkeitslehrer, langjährige Dozenten und Ausbilder für Bewusstseinsschulung, & ein weiterer Meditations- und Achtsamkeitslehrer des WIFIs

Veranstalter

WIFI Burgenland
Telefon:
+43 59 0907 2000
E-Mail:
gavenda@bgld.wifi.at
Website:
www.bgld.wifi.at/

Veranstaltungsort

WIFI Burgenland
Robert-Graf-Platz 1
Eisenstadt, Burgenland 7000 Österreich
+ Google Karte
Telefon:
+43 59 0907 2000
Website:
www.bgld.wifi.at/