Mariella Leydolt

Dipl. Meditations- und Achtsamkeitslehrerin

Diplom Grundlagen der TEM (u.a. Achtsamkeit und Kontemplation – Ressourcen für die Psychosomatik und Burn-Out-Behandlung aus der Klostermedizin; therapeutische Leibarbeit & Herzmeditation; Spiritual Care)

Tel.: 06991/ 924 26 26

e-mail: mariella.leydolt@meditationsnetzwerk.at

1130  Wien

Meditation – ein Stunde Ruhe, Magie & Anarchie.

Für alle, die etwas verwandeln wollen.

Tagesretreat am 26.6.2021, 10-17 Uhr

Herausforderungen im Alltag mit innerer Ruhe und Gelassenheit begegnen. Das Kennenlernen und Vertiefen verschiedener Meditations- und Achtsamkeitspraktiken, die sich sehr gut in den Alltag integrieren lassen.
Der Schwerpunkt dieses Seminars liegt bei stillen und angeleiteten Meditationen, die uns darin unterstützen, den Herausforderungen in unserem Leben mit mehr Gelassenheit zu begegnen. Alles loszulassen, was in diesem Augenblick nicht von Bedeutung ist, unser Glück nicht vom Gestern oder Morgen bestimmen zu lassen. Wir ruhen ganz im gegenwärtigen Moment, lassen den Geist klar und ruhig werden, tanken Kraft und Inspiration für den Alltag. Die umgebende Natur des in den sanften Hügeln des Wienerwaldes gelegenen Seminarhauses unterstützt uns dabei. Dieses Seminar richtet sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene Meditierende.
Seminarleitung: Mariella Leydolt und Harry Baumgartner
Seminarort: Seminar- & Eventhotel Krainerhütte, www.krainerhuette.at
Helenental 41, 2500 Baden,
Kosten: pro Person 110.– Euro (inklusive Seminarbeitrag, Verpflegung und Benützung des Wellnessbereichs mit Hallenbad, Sauna und Fitnessraum)
Teilnehmerzahl: Max. 9 Personen

Referenzen: 

Caritas Socialis/ Hospiz Rennweg; Lifeagents – Dr. Gerhard Kögler; Akademie für heilsame Naturkünste; Club Alpha – Frauen für die Zukunft;

Club Robinson – Soma Bay